Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltung

Die Leistungen und Angebote der DRUMBL Akademie für Aus- und Weiterbildung GmbH, in Folge DRUMBL Akademie genannt, basieren ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen werden nur akzeptiert, wenn diese schriftlich vereinbart wurden.

Anmeldung, Anmeldebestätigung, Gültigkeit

Die Anmeldung zu allen unseren Ausbildungen/Seminaren/Workshops erfolgt schriftlich, persönlich, per E-Mail, Fax oder direkt über unsere Homepage. Eine telefonische Anmeldung ist möglich, gilt jedoch erst mit der erhaltenen schriftlichen Anmeldebestätigung.
Der Unterricht wird in deutscher Sprache abgehalten und dementsprechende Sprachkenntnisse, sowie das Vorliegen aller in der Ausbildungsbeschreibung verlangten Bedingungen, wie körperliche und geistige Gesundheit, werden vorausgesetzt. Die Anmeldung ist bindend. Sollte jedoch eine dieser Voraussetzungen nach Prüfung nicht erfüllt sein, behält sich die DRUMBL Akademie vor, eine Anmeldung abzulehnen.

Rücktritt, Stornierung

Ein Rücktritt bis 3 Wochen vor Ausbildungsbeginn ist möglich (in schriftlicher Form per Mail, Fax oder Post). Hier wird eine Bearbeitungs- und Stornogebühr von EUR 30,- fällig. Der Rest der Anzahlung wird nach Angabe der Kontodaten umgehend rücküberwiesen. Bei Abmeldung bis 14 Tage vor Beginn stellen wir Ihnen eine 25%ige Bearbeitungs- und Stornogebühr in Rechnung. Bei späterer Abmeldung, bei Abmeldung nach Beginn oder Abbruch ist der gesamte Beitrag fällig oder ein Ersatzteilnehmer zu stellen.

Widerrufsrecht

Erfolgte die Buchung der Veranstaltung im Fernabsatz (Online, E-Mail, Fax) haben Sie das Recht, binnen 14 Kalendertagen ab dem Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag durch Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung (Brief, Fax, E-Mail) zu widerrufen. Es genügt, wenn Sie die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist absenden (entscheidend ist das Datum des Postaufgabescheines).
Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung ausfüllen und verwenden.

Einen schriftlichen Widerruf senden Sie an:

DRUMBL Akademie für Aus- und Weiterbildung GmbH
Emil-Ertl-Gasse 69
8041 Graz
office@drumbl.at
Tel.: +43-316-3831940
Fax: +43-316-38319424

Bei Veranstaltungen, die innerhalb von 14 Kalendertagen ab Vertragsabschluss beginnen, ist ein Rücktritt vom Vertrag nicht mehr möglich.

Folgen eines Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das von Ihnen im Widerrufsformular angegebene Konto, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Terminverschiebung, Terminabsage, Ausschluss

Die DRUMBL Akademie behält sich vor, einen angekündigten oder laufenden Ausbildungstermin aus organisatorischen oder kaufmännischen Gründen abzusagen, zu verschieben, einzustellen, in einen anderen Lehrgang zu integrieren oder an einen anderen Veranstaltungsort zu verlegen.
Bei einer derartigen Änderung/Verschiebung werden Sie unverzüglich benachrichtigt und die geleisteten Zahlungen werden, sofern Sie mit dem Ersatztermin nicht einverstanden sind, im Umfang des Entfalls der Ausbildungsinhalte zurückerstattet. Die Akademieleitung ist berechtigt, Studierende aus einem Lehrgang/Seminar/Workshop auszuschließen, wenn gewichtige Gründe dafür vorliegen. Die Verpflichtung zur Bezahlung der gesamten Kosten bleibt aufrecht.

Ausbildungskosten

Bei Anmeldung sind innerhalb von 5 Werktagen nach Erhalt der Anmeldebestätigung 25% der Ausbildungskosten zu überweisen oder bei kurzen Seminaren/Workshops der ganze Betrag. Der Rest ist bis 10 Tage vor Lehrgangsbeginn zur Gänze zu bezahlen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist die Reihenfolge der Anmeldungen maßgeblich, sowie in Folge die Anzahlung bzw. die Bezahlung des Ausbildungsbeitrages.
Nach Absprache mit der Organisation ist eine Teilzahlung in 3 verschiedenen Ratenzahlungen möglich. Bei 3 Raten fällt eine Bearbeitungsgebühr von 5%, bei 5 Raten 7% und bei monatlicher Ratenzahlung wird eine Bearbeitungsgebühr von 10% des Ausbildungsbeitrages in Rechnung gestellt.
Die letzte Rate ist jedoch spätestens eine Woche vor der Abschlussprüfung zu begleichen.
Ermäßigte Kursbeiträge, Onlineauktions-Gutscheine, andere Gutscheine und ähnliches schließen einander und jede weitere Ermäßigung aus. Alle angeführten Kosten sind inkl. 20% Umsatzsteuer (ausgenommen staatliche und Massagelehrgänge, diese sind USt-befreit).

Bei Abbruch der Ausbildung wegen Krankheit ist ein ausführliches ärztliches Artest vorzulegen.

Nachprüfungen: Pro Nachprüfung ist eine Gebühr von EUR 55.- zu entrichten. Wird ein Prüfungstermin verschoben ist ebenfalls eine Gebühr von EUR 55.- fällig.

Bankverbindung

DRUMBL Akademie
Bank: BA/CA
IBAN: AT69 1100 0048 8455 3100
BIC: BKAUATWW

Die Teilnahme erfolgt in Eigenverantwortung. Ich nehme zur Kenntnis, dass die Akademie weder für einen bestimmten Erfolg, noch für Folgen einer unsachgemäßen Anwendung der Behandlung haftet. Weiters erkläre ich mich damit einverstanden, dass Fotos, Bildmaterial und Videoaufnahmen, die während der Ausbildung aufgenommen werden ohne jegliche zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkung von der DRUMBL Akademie im Internet, in Druckwerken, jedem bekannten und auch zukünftigen Medium, auch für Werbezwecke ohne zeitliche Begrenzung veröffentlicht werden dürfen. Für einen positiven Abschluss bedarf es einer 75%igen Anwesenheit und der positiven Abschlussprüfung. Gültig bis auf Widerruf. Terminliche, örtliche und zeitliche Änderungen vorbehalten.