PILATES Instructor

PILATES Instructor

Details

Preis: €720.00
(Ratenzahlung möglich)
Dauer: 88 UE
Abschluss: Diplomprüfung(en)
Vorraussetzungen: Bewegungserfahrung im tänzerischen oder im Fitness-Bereich
Arbeitsmöglichkeiten: Wellness-, Fitness- u. Sporthotels, Vereine, Kur- u. Gesundheitszentren, Fitnessstudios, Selbständigkeit, uvm.
Datum Zeiten  
03.07.2017 - 14.07.2017 Mo-Do: 08.30-17.00 Fr: 08.30-12.00 Buchen
22.01.2018 - 02.02.2018 Mo-Do: 08.30-17.00 Fr: 08.30-12.00 Buchen
02.07.2018 - 13.07.2018 Mo-Do: 08.30-17.00 Fr: 08.30-12.00 Buchen
28.01.2019 - 08.02.2019 Mo-Do: 08.30-17.00 Fr: 08.30-12.00 Buchen
Ausbildungs-Inhalte

  • Die 8 Grundprinzipien der Pilates Methode
  • Aufbau und Aktivierung der Muskulatur des Beckenbodens (Perineum)
  • Funktion und Training der Korsettmuskulatur Transversus Abdominis (Kraftzentrum oder Power House)
  • Basisübungen zur Haltungsstabilität
  • Aufgabe der Pilates Entspannung und deren Koordination mit den Übungen
  • Anwendung und Muskelbalance
  • Bedeutung von Muskelaufbau und Dehnung
  • Stabilisierungsübungen für Gelenke
  • Anatomiegrundlagen zur Wirbelsäule
  • Anatomiehinweise zu Schultern und Gelenken
  • Erfolgsfaktoren für einen dynamischen Gruppenunterricht
  • Qualitätskriterien für die Arbeit beim Einzel- und Gruppentraining
  • 3 Stunden Theorie- und Praxistest

Beschreibung

PILATES TRAINER, Dipl.

Pilates wurde von dem Deutschen Joseph H. Pilates entwickelt, der aufgrund eigener Erkrankungen mit gymnastischen Übungen und Krafttraining seine Kondition stärkte. In der Folge baute er seine Techniken weiter aus und entwickelte ein eigenes Trainingsprogramm, das sich bis heute größter Beliebtheit erfreut und besonders in Amerika starken Anklang findet.
Das Pilates Training stellt ein ganzheitliches Körpertraining dar, bei dem spezielle Muskelgruppen beansprucht werden. Pilates sorgt mit den individuellen Übungen für eine gesunde Körperhaltung und eine Steigerung der Lebensqualität, da Körper und Geist bei diesen Übungen harmonisiert werden. Pilates ist nicht nur prophylaktisch anwendbar, sondern eignet sich auch ideal zur Rehabilitation.
Die Grundlagen bilden die 8 Prinzipien, die mit bewusster Atmung, Stretching-Elementen und Kraftübungen die Entspannung des Körpers und der einzelnen Muskelpartien anstreben.

Kontrolle, Konzentration, Atmung, Zentrierung, Entspannung, Präzision, Streckung und fließende Bewegungen stehen hier im Mittelpunkt der Inhalte.

PILATES Trainer, Dipl. ist auch ein Modul der Ausbildungen Fitness- & Gesundheitstrainer Kombi, Fitnesstrainer und Gesundheitstrainer (nach Drumbl).

Ausbildung bearbeiten